MZF

Mehrzweckfahrzeug MZF

Mehrzweckfahrzeug - mzf

Als Ersatz für ein gebrauchtes Kraka der Bundeswehr schaffte sich die Feuerwehr Lutten im Jahre 2015 ein geländegängiges Mehrzweckfahrzeug an. Das Fahrzeug kann bei Moor- und Vegetationsbränden Material und bis zu sieben Personen zur Einsatzstelle befördern, auch wenn diese sehr schwer erreichbar ist. Dafür führt das Fahrzeug in den Sommermonaten einen speziellen Container mit Equipment für die Moorbrandbekämpfung mit.

Bei anderen Einsätzen wird das Fahrzeug für Transport- und Logistikfahrten genutzt.  Dabei wird häufig auch der Mehrzweckanhänger mitgeführt.

Auch die Jugendfeuerwehr nutzt das Fahrzeug für Fahrten.

Technische Daten:

Fahrgestell: Volkswagen Crafter 2,5 TDI 4Motion

Allradumbau: Achleitner

Zulässiges Gesamtgewicht: 3,5 t

Baujahr: 2015

Motor-/Leistung: 4-Zylinder Dieselmotor mit 163 PS

Antriebsart: Allradantrieb